• open panel

20.05.14 Running Dinner

 

Als Semesterabschluss haben wir uns für euch noch einen kleinen Leckerbissen überlegt: Ein Running Dinner!

Wem dies kein Begriff ist, schnell eine kleine Einführung: Theoretisch handelt es sich um ein normales Dinner, der Witz daran ist einfach, dass die verschiedenen Gänge in verschiedenen Wohnungen und von verschiedenen Personen zubereitet werden. Spass garantiert!!

1. Station: Apéro bei Thilo (18.00 Uhr)
2. Station: Hauptspeise bei Bettino (ca. 19.30 Uhr)
3. Station: Dessert bei Serge (ca. 22.00 Uhr)

Die Stationen für das Running Dinner stehen fest. Damit ihr nicht Getränke und Essen durch halb St. Gallen schleppen müsst werdet ihr mit allem an den drei Stationen versorgt. UniGay übernimmt einen Teil der Kosten. Das reicht aber nicht ganz aus, um euch mit allem zu versorgen und deshalb bitte ich jeden Teilnehmer für 15 CHF für Essen und Getränke beizutragen.
Als Getränke gibt es Bier, Rot- und Weisswein.

Anmeldungen und weitere Infos unter  info@unigay.ch

 
© 2017 Unigay
Powered By DynamiX