Was?

"Ich bin halb so jüdisch, wie es klingt, und doppelt so gay, wie ich aussehe". Ein Pride Monat in der Schweiz wäre nicht komplett ohne Anna Rosenwasser und deswegen kommt sie auch am 19.09.2020 zu uns nach St. Gallen! 

 

Kommt zu unserer kleinen Soirée, um von Anna über ihren Aktivismus und die Situation von LGBT+ in der Schweiz zu hören. Im Anschluss gibt es auch noch eine kleine Frage- und Diskussionsrunde.

 

Falls ihr Anna noch nicht kennt, könnt ihr euch hier einmal einlesen.



Wann und wo?

Palace St.Gallen, Zwinglistrasse 3, 9004 St.Gallen
Türöffnung: 19.45 Uhr

Beginn: 20.15 Uhr



Wie kann ich mitmachen?

Schreibt euch hier ein, damit wir eure Daten für einen mögliches Corona-Tracing haben.

Ihr könnt euch auch vor Ort beim Palace für das Contact Tracing registrieren.



UniGay | Dufourstrasse 50 | Postfach 20 | 9000 St. Gallen

Vereinskonto: CH4600781615777552000 | BC-Nr. 781 | St.Galler Kantonalbank | 9001 St.Gallen